Newsblog

Kaum Frauen auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis

Erstellt am Mittwoch, 20. August 2014 08:19

Hilft nur eine Quote für die Einreichungen der Verlage und die Nominierungen für den Deutschen Buchpreis?
Die meisten Werke der diesjährigen Longlist stammen wieder von weißen, männlichen Autoren.
Artikel:
Auch in der Literatur ist ein #aufschrei fällig von Dana Buchzik
Wie mich der Sexismus im Literaturbetrieb zermürbt von Deborah Kogan
Der Buchpreis ist keine Geschlechtsumwandlung wert von Marlena Streeruwitz