MARTA-PRESS

Ulla Rogalski wurde 1945 in Schwelm in Westfalen geboren und studierte in Wuppertal Innenarchitektur. Sie arbeitet in den Bereichen Design und Kommunikation und als Journalistin. Heute lebt sie in Berlin.
In ihrem Buch
"»Ein ganzes Leben in einer Hutschachtel« Geschichten aus dem Leben der jüdischen Innenarchitektin Bertha Sander 1901-1990" hat sie sich auf die Spuren von Bertha Sander begeben.


Bereits beendet:
Die Ausstellung v
om 08. November 2013 bis zum 09. März 2014 im NS-Dokumentationszentrum in Köln.

Newsletter